PROJEKTE

Erweiterung des Freizeitbades Embricana

  • Bauart:
  • massiv mit Vormauerklinker und Kerndämmung, Holzdachstuhl mit Ziegeleindeckung, Außensaunahäuser in Blockbohlenbauweise
  • Standort:
  • Emmerich am Rhein
  • Auftraggeber:
  • Freizeitbad Embricana GmbH - Stadtwerke Emmerich am Rhein
  • Bauzeit:
  • 2005 / 2009 - 2011

    BESCHREIBUNG

    Das Anfang der neunziger Jahre errichtete Freizeitbad wurde im Jahr 2005 mit einem Kinderbadebereich erweitert, um das Merkmal des Familienbades weiter herauszustellen. Die Gestaltung orientiert sich an den vorhandenen ortstypischen Materialien wie z.B. hartgebrannten Mauerklinkersteinen. In den Jahren 2009 – 2011 wurde eine großzügige Saunalandschaft für insgesamt 5,7 Mio. Euro errichtet, die sich kurzlebigen modischen Saunatrends mit einer zeitlos eleganten Gestaltung gegenüberstellt
    
    Copyright © 2014 Dipl.-Ing. Architekt Henning Schütt Impressum